Pflanzengefärbte Stoffe von Britta Schmidthüsen:

Ich verwende ausschließlich die traditionellen, seit vielen Jahrhunderten bewährten Färberpflanzen wie Krapp, Indigo, Reseda, Catechou und Cochenille.

Dadurch erlangen die gefärbten Stoffe eine sehr hohe Lichtechtheit.

Alle Stoffe werden hier in Freiburg von Hand mit Pflanzenteilen aus der Natur gefärbt.

Damit sich der Farbstoff mit den Fasern verbindet, muss der Stoff vorher gebeizt werden. Dafür werden nur giftfreie Beizen (Alaun, Weinstein) verwendet.

Die  pflanzengefärbten Stoffe haben Charme, sind ausdrucksvoll und belebt in ihrer Individualität.

Es sind verschiedene pflanzengefärbte Stoffqualitäten wie

Wolle/Seide, Baumwolle/Seide, Schurwollmousselin und Etamin de laine vorhanden. Gerne färbe ich auch auf Anfrage.